GLÜCKSENERGIE - DIE ENERGIE DES GLÜCKLICHSEINS

‚Wenn ich meinen Traumpartner gefunden habe, dann werde ich glücklich sein. Wenn es im Geschäft wieder aufwärts geht, dann werde ich glücklich sein. Wenn unser Kind wieder gesund ist, … Wenn in unserer Siedlung wieder Frieden herrscht, … Wenn mein Knie vollständig genesen ist, ja dann werde ich endlich glücklich sein.’

Glücklich zu sein ist wohl unsere wahre Natur. Und dorthin wollen wir immer wieder hin oder zurück. Denn Glücksenergie, die Energie, die wir in uns fühlen, wenn wir glücklich sind, wirkt heilend.

Constanz Kiffmeyer, Arzt und Ayurvedaarzt hat daraus eine wirkungsvolle Technik entwickelt. Drei Erfahrungsbeispiele dazu

  • Mit 18 renkt sich J.H. beim ‚Bänklischutte’ die Kniescheibe aus. Sport wird für ihn mit den in der Folge stets zunehmenden Schmerzen kaum mehr möglich. J.H. ist jetzt 52 Jahre alt. Nach einer stündigen Behandlung mit Glücksenergie und der Neutralisierung der durch den Unfall, die Operation und die anschliessende Physio-Therapie verursachten Traumata ist J.H. schmerzfrei. Zwei Wochen nach der Behandlung unternimmt er eine Berg-Wanderung - ohne Schmerzen während und nach dem Ausflug. Endlich kann er wieder mit Joggen und Rad fahren beginnen.
  • Während Jahren leidet ein Selbständiger - er übt eine schwere körperliche Tätigkeit auf dem Bau aus - unter starken Rückenscherzen. Nach zwei Behandlungen mit Glücksenergie von je ca. 45 Minuten im Abstand von 10 Tagen ist er schmerzfrei.
  • Schmerzen nach einer Zerrung bei einem Sportunfall rauben einem Studenten während zwei Nächten den Schlaf. Nach einer viertelstündigen Behandlung ist er schmerzfrei und kann das Vorgehen selber anwenden.

    Die Glücksenergie ist in uns selber. Wir brauchen zu deren Anwendung keine Pillen und keine technische Einrichtungen. Wir entscheiden uns für eine bestimmte Art der Glücksenergie, die uns entspricht, und richten sie selber auf den zu heilenden Bereich in uns. Sie ist auch zur Steigerung emotionalen und mentalen Wohlbefindens anwendbar.

    Traumata - selbst wenn wir während Jahren darunter litten - sind schnell neutralisiert. Und dann fliesst die Heilung wieder frei.

    Trauma - Neutralisierung auch vor oder nach Operationen oder anderen Spitalaufenthalten.

    Ich führe Sie gerne ein und begleite Sie. Sie können das Vorgehen anschliessend auch eigenständig anwenden.


    Und das sagen Klienten:

    «Über Monate litt ich unter Schmerzen im Fuss- und Daumengelenk, mal stärker mal schwächer. Hier und da blockierten sie tägliche Bewegungen. Jürg Wengers Hilfe zur Selbsthilfe wirkte, und zwar sofort und nachhaltig. Meine Schmerzen sind weg. Ich empfehle allen, diese Methode auszuprobieren.»J.S.

    Persönlich Entwickeln - Jürg Wenger
    Postfach 1040
    Erlenauweg 17 | CH-3110 Münsingen
    +41 31 721 90 21
    jw@pejw.ch | www.pejw.ch